Online Gebetbuch – schreiben Sie ihr Gebet

 
Schreiben Sie ihr Gebet in unser Gebetbuch. Nach Sichtung werden wir dieses veröffentlichen.
 

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.

 

Ein neues Gebet in das Gebetbuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 
 
 
Verena aus Thüringen schrieb am 19. Oktober 2020:
Mit einem grossen Anliegen trete ich vor euch, ihr Heiligen Nothelfer und bitte um eure Hilfe. Der Jürgen hat eine schwere OP hinter sich und hat jetzt eine Blockierung im Rücken, die ihm das Laufen und Bewegen erschwert, ich bitte vielmals um eure Hilfe, dass es ihm wieder besser geht. Ich danke euch sehr. Amen
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Frau M. schrieb am 18. Oktober 2020:
Ich bitte um das Gebet für unsere Medjugorje- Gebetsgruppe. Der HERR möge unserer Gruppe einen Musiker, der mit einem Instrument mit uns Gott lobpreisen möge, zuführen.
Möge auch er mit Medjugorje und unserer lieben Mama Maria innig verbunden sein.
Bitte auch um das Gebet für mich.
Ich bin an fortgeschrittenem Magenkrebs erkrankt. Möge mich Jesus heilen, wenn es im heiligen Willen Gottes ist.
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Emil aus Villingen schrieb am 17. Oktober 2020:
Ich bitte ums Gebet für eine kath. Ehepartnerin. Vergelt´s Gott
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Karin schrieb am 17. Oktober 2020:
Lieber Gott, Jesus, Mutter Maria und alle himmlischen Helfer,
bitte für Lyca, Alexander, Andy und mich,
bitte für Jürgen und Familie und alle unsere Angelenheiten,
bitte für alle Hausangelenheiten, das Richtige,
bitte für Deutschland, Amerika und alle Länder der Erde,
bitte dass sich jetzt das Gute überall durchsetzt,
bitte für eine Politik zum Wohle der Völker,
bitte für alles, was ich sonst noch aufgeschrieben habe und was jetzt wichtig ist zu bitten und ich auch nicht weiß, was noch wichtig wäre zu bitten,
bitte das verhindert wird, was verhindert werden kann, die Ordnung und Umkehr für alle und alles und den Schutz und Hilfe für alle, die jetzt Schutz und Hilfe brauchen,
bitte für alle Armen und die, die jetzt die Hilfe am meisten brauchen,
bitte für alle Bitten von Jesus und Maria,
bitte für alle Kinder und Jugendlichen überall,
bitte für die ganze Wahrheit überall
bitte für den Monat Oktober weiterhin und alle anderen Monate des Jahres und das Jahr 2021, dass das Beste überall geschieht
Danke Gott und an alle die Mitbeten
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Karin aus Vilsbiburg schrieb am 16. Oktober 2020:
Bitte betet, dass der Sohn meiner Nachbarin mich in Ruhe lässt. Er stört sehr. ist aggressiv und das belastet mich sehr. Danke.
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Unbekannt schrieb am 14. Oktober 2020:
Lieber Gott, liebe vierzehn Heilige, ihr allein wisst, warum ich zu Euch rufe. Mir fehlen die Worte, wir sind so verzweifelt und so bitte ich Euch darum, dass Ihr uns helft und alles bald wieder gut wird.
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Olaf R. aus Hildesheim schrieb am 14. Oktober 2020:
Wir bitten um ein Gebet/um Schutz für Markus N.,
- dass er von der Nikotin- und Alkoholsucht loskommt
- dass er wieder hinreichend Nahrungsmittel zu sich nimmt
- dass eine positive Kehrtwendung eintritt.
Vielen Dank - Amen
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Verena aus Thüringen schrieb am 14. Oktober 2020:
Ihr Heiligen Nothelfer bitte helft meinem Sohn, dass der Pfeifton aus seinem Ohr geht und dass ihn der alltägliche Stress nicht überwältigt. Herr erhöre uns!
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Karin aus Vilsbiburg schrieb am 13. Oktober 2020:
Lieber Gott, mach bitte, dass wieder eine neue Liebe in mein Leben kommt. Ich danke Dir dafür.
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Rainer aus Neustadt schrieb am 12. Oktober 2020:
Liebe heilige Nothelfer. Lieber Jesus Christus. Ich bete und bitte um Euren Schutz für unsere Familien.
Bitte behütet und beschützt unseren Markus mit seiner Frau Janine und seiner lieben Tochter Mayla.
Bitte behütet und beschützt unseren Tobias mit seiner Frau Vanessa und seinen beiden lieben Buben Leon und Jonas. Bitte behütet und beschützt meine Frau Ulrike und mich selbst vor Krankheiten und Unglück. Haltet Eure schützenden Hände über uns. Besonders behütet uns vor schweren Krankheiten.
Lieber Nothelfer, ich werde selbst so bald wie möglich wieder in der heiligen Basilika beten und Kerzen entzünden. Ich gelobe, die nächste Wallfahrt nach Lourdes. Ich lobe und preise den Herrn.
Laus Deo. Amen.
... Diese Metabox ein-/ausblenden.