Online Gebetbuch – schreiben Sie ihr Gebet

 
Schreiben Sie ihr Gebet in unser Gebetbuch. Nach Sichtung werden wir dieses veröffentlichen.
 

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.

 

Ein neues Gebet in das Gebetbuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 
 
 
Peter schrieb am 15. November 2018:
ich bitte (flehe) um Frieden in meiner Familie und auch für meine Familie und unsere Angehörigen. Ich bitte um Eintracht für uns, daß der Himmel uns alle segnet, mit Gesundung beschenkt, uns hilft, uns beschützt, heiligt, meinen Kindern gute Examensabschlüsse schenkt, gute Berufe, die Gründung schöner, glücklicher, gesegneter Familien im Herrn. Danke
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
anonym aus anonym schrieb am 14. November 2018:
Liebe Franziskaner, liebe Vierzehnheiligen Nothelfer bitte um Hilfe für meine Anliegen als junge Witwe. Auch nach über 2 3/4 Jahren Erkrankung gebe ich die Hoffnung nicht auf für die Wiederherstellung der Gesundheit, soweit es mit den 5 Bandscheiben Schäden mit Nerven Einklemmung noch möglich ist. BITTE um Regelung und Genehmigung des Erwerbsminderungsrentenantrags, und für die finanzielle Situation!!! Für eine evtl. Berufliche Neuorientierung??? Lieber Gott, ich weiß nicht was du dir dabei gedacht hast!? Für das Wohlergehen meiner Kinder und Enkel. Allein sein ist schwer, hoffe und bitte um einen guten Partner der zu mir passt. Dann wären da noch das ein und andere Anliegen, die der liebe Gott schon weiß und ich hier nicht erwähnen kann. Vergelt's Gott, Danke
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
schrieb am 12. November 2018:
Bitte ihr 14 heiligen Bithelfer steht uns heute Nachmittag bei und helft uns mit unseren Sorgen und Nöten. Verhelft unserer Tochter zur Heilung und Genesung. Steht mir auch in meinen andern Anliegen bei. Ich danke euch
Amen
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Mathis aus Gevelsberg schrieb am 12. November 2018:
Meine Freundin oder Ex-Freundin ist Raucher und ich Nichtraucher. Wir haben in den letzten Tagen und Monaten nur Ärger, Streit und Zoff. Nun ist unsere Beziehung in großer Gefahr und ich liebe Sie über alles, wir wollten bald Heiraten und hatten alles geplant. Betet zu Jesus, er soll doch bitte meine Ehe-Beziehung retten. Sie liebt mich auch vom ganzen Herzen, aber sie sagte ich soll Sie so nehmen wie sie ist, laut ihrer Aussage am Telefon. Nun hat sie mich komplett verlassen, weil Ihre Zigaretten wichtiger sind als mich. Ich bin so unendlich traurig und am Ende. Rettet meine Beziehung. :'(
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Aderhold aus Endingen schrieb am 10. November 2018:
Ich bitte um Gebet für unsere Finanzen. Ich bitte um Gebet für die Richtige Ausbildungsstelle für meine Kinder. Ich bitte um Gebet für ein schönes Weinachtsfest dieses Jahr zu feiern. Ich bitte um Gebet für gute Freunde für uns alle. Danke für Gebet.
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
PETER schrieb am 8. November 2018:
Liebe Vierzehnheilige!
Meine beiden Enkel M. und H. aus Köln haben unter Vernachlässigung ihrer eigenen Interessen anderen Menschen geholfen, ein besseres Leben zu finden. Das ist vorbildlich. Ich bin dankbar, dass Jesus sie zum Guten erzogen hat. In meinen Dank-Gebeten zu IHM ist mir bewusst geworden, dass jetzt die Zeit gekommen ist, dass die beiden Enkel auch für sich selbst da sein dürfen. So bitte ich auch hier unseren Herrn, um liebevolle Führung und finanzielle Fülle. Bitte Jesus, segne alle Menschen, die wohlwollend für die beiden beten. Danke.
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Mia schrieb am 7. November 2018:
Lieber Gott ich bitte für J und G. Die beiden gehören zusammen und brauchen deine Unterstützung. Öffne ihre Herzen Augen und Ohren für einander und lass das Feuer der Liebe in ihnen weiter wachsen. Führe ihre Wege zusammen. Lass G sich melden damit sie wieder kommunizieren können. Amen
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
F. aus HD schrieb am 7. November 2018:
Liebe Gottesmutter Maria, liebe 14 heiligen Nothelfer, ich brauche Eure Unterstützung. Ihr kennt mein Anliegen und wisst was mich bedrückt. Ich bin mit der Situation überhaupt nicht glücklich, da ich der Meinung bin, dass dies nicht die richtige Lösung für uns ist. Ich kann es nur nicht so ansprechen, da die Planungen schon zu weit fortgeschritten sind und es nur Streitereien nach sich ziehen würde. Von daher bitte ich Euch, erhört mein Gebet, macht das vielleicht Unmögliche doch noch möglich und uns kurzfristig eine Alternative finden mit der ich auch gut leben und mich auch daran freuen kann. Ich bin ja nicht gänzlich gegen einen Umzug, aber es sollte dann halt auch für alle passen.
Bitte unterstützt mich dabei und lasst V. eine Eingebung haben. Danke. Amen!
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Brigita aus Slowakei schrieb am 6. November 2018:
Liebe Vierzehnheilige, hilft mir damit ich eine neue Arbeitstelle finden kann, Gesundheit fur mich und meine ganze Familie, und vorallem meine Angst vor der Zukunft zu nehmen, Vergelts Gott.
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Albert schrieb am 6. November 2018:
Liebe 14 Heilige!
Unsere Patentochter hat angesichts des Todes ihrer liebsten Familienangehörigen Traumata erleiden müssen. Wir bitten Jesus, unsere Patentochter von allen Traumata zu befreien, sie zu heilen und ihre Gesundheit wieder vollkommen herzustellen. Und ihr gleichsam ein erfülltes Leben im Kreise ihrer Familie, Freunde und Kollegen zu schenken. Gelobt sei Jesus Christus. Amen.
... Diese Metabox ein-/ausblenden.