Online Gebetbuch – schreiben Sie ihr Gebet

 
Schreiben Sie ihr Gebet in unser Gebetbuch. Nach Sichtung werden wir dieses veröffentlichen.
 

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.

 

Ein neues Gebet in das Gebetbuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 
 
 
E aus N schrieb am 2. Januar 2021:
Liebe 14 Heiligen, lasst meinen Enkel nicht so depressiv sein und ein bisschen Lebensfreude erfahren. Helft ihm bei seinem Studium. Er ist sehr intelligent. Lasst nicht zu, dass er kein Interesse mehr hat. Bitte steht an seiner Seite .
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Gabriela aus Fuerth schrieb am 31. Dezember 2020:
Lieber Gott und ihr 14 Heiligen,
Bitte verzeiht mir meinen Hass und meine Wut auf gewisse Menschen. Es sind Menschen ohne Gefühl. Bitte lehrt mich, dies zu akzeptieren. verstehen werde ich es nie können. Helft mir, meine Tochter zu retten. Ihr die Stütze zu sein, damit sie diese Sucht in den Griff bekommt... gebt mir die Kraft dazu und lasst mich nicht daran zerbrechen. Ich würde mein Leben für sie geben wenn ich könnte. Bitte führt mich auf den richtigen Weg und helft mir, diese Bürde weiter tragen zu können. Sie ist mir der wichtigste Mensch auf Erden. Bitte Grüsse auch an meinen Papa. Sagt ihm dass ich ihn liebe.
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Rüdiger aus Landkreis Fulda schrieb am 29. Dezember 2020:
Liebe Vierzehn Nothelfer, liebe Gottesmutter Maria, lieber Jesus Christus,
mein lieber Vater ,Franz, ist an Corona erkrankt und muss künstlich beatmet werden.
Sein Leben lang hat er immer für uns drei Kinder, und jeden, der ihn um Hilfe bat, gesorgt und geholfen. Ohne eine Gegenleistung einzufordern. Er wird in Kürze 85.
Wir bitten die Vierzehn Nothelfer und dich, Herr Jesus Christus , ihn gesund werden zu lassen, so dass er wieder zurück zu uns nach Hause kommen kann.
Vielen Dank für Eure Hilfe und Euer Gebet. Wir bitten auch für einen betagten und Gläubigen Verwandten aus unserer Verwandtschaft. Viele Grüße auch an alle Franziskaner aus Vierzehnheiligen.
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Kalinka aus Somewhere schrieb am 25. Dezember 2020:
Lieber Gott und alle Heiligen,
bitte helft uns, daß wir endlich die Probleme dieses furchtbaren Jahres erfolgreich abschließen können und zu einem guten Ende für uns bringen.
Bitte schützt uns vor bösen Menschen und Einflüssen und helft uns, alles unbeschadet zu überstehen.
Danke.
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Rainer aus Neustadt schrieb am 24. Dezember 2020:
Liebe Nothelfer Wir bitten um Eure Hilfe und Segen. Bitte beschützt unsere Familien Markus mit Janine und Mayla, Tobias mit Vanessa und Leon und Jonas. Ulrike und Rainer mit Hündchen Francis. Spendet uns Euren Segen und lasst uns gesund bleiben. Haltet schützend Eure Hand über uns und behütet unseren weiteren Lebensweg. Lass die Arbeitsplätze erhalten bleiben und erlöset uns von den Schulden. Laus Deo. Amen.
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Markus aus Eifel schrieb am 23. Dezember 2020:
Ich bitte um die Fürsprache der 14 Nothelfer für meinen Vater Erich, 92 Jahre, der seit dem 3. Advent im Krankenhaus ist; dass er doch noch einmal körperlich und geistig zu Kräften kommt, nach Hause kann und ich ihn dann hier auch gut versorgt bekomme. Ich habe etwas Angst, dass ich seine Versorgung und meine Arbeit nicht unter einen Hut bekomme.
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Uli aus Thüringen schrieb am 23. Dezember 2020:
Lieber Gott, Ihr Vierzehnheiligen, ich bitte euch, lasst 2021 ein besseres und erfolgreicheres Jahr für mich werden. Behütet und beschützt meine Familie.
Ich wünsche allen Menschen ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest. Amen
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Barbara aus aus der Oberpfalz schrieb am 23. Dezember 2020:
Lieber Gott, heilige Muttergottes und ihr lieben Vierzehnheiligen!
Ich danke euch von Herzen, dass Ihr geholfen habt. Meine Tochter hatte heute eine Untersuchung und es ist alles in Ordnung.
Bitte helft, dass unser Enkel gesund auf die Welt kommt. Und dass sich bei unseren anderen Sorgen alles zum Guten wende.
Bitte helft allen verzweifelten und einsamen Menschen, dass sie alle ein frohes und friedvolles Weihnachten feiern können und dass alles gut wird.
Ich danke euch von Herzen, dass mein Vater soweit wieder gesund wurde.
Bitte helft weiterhin ! Danke!
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Dietmar aus Bayern schrieb am 23. Dezember 2020:
Bitte hilft mir Ihr Vierzehnheiligen, Ihr Vierzehnnothelfer aus meiner Not.
Bitte schenkt mir zu Weihnachten das Glück für neue Hoffnung.
Danke.
Amen.
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Matthias schrieb am 22. Dezember 2020:
Ihr 14 Heiligen macht bitte dass ich nicht krank bin! Ja, ich möchte gesünder leben und auf mein Laster verzichten! Ich werde es so beibehalten! Helft mir bitte dabei! Macht dass wir Alle gesund bleiben! Lasst uns ein schönes Weihnachtsfest verleben ohne Sorgen und Krankheit. Helft auch wieder im neuen Jahr. Nach Weihnachten werden wir wieder zu euch in die Kirche fahren! Segnet uns alle und haltet Fürsprache beim Vater im Himmel und unserer Lieben Gottesmutter .
Helft allen die eure Hilfe brauchen!
Amen
... Diese Metabox ein-/ausblenden.