Online Gebetbuch – schreiben Sie ihr Gebet

 
Schreiben Sie ihr Gebet in unser Gebetbuch. Nach Sichtung werden wir dieses veröffentlichen.
 

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.

 

Ein neues Gebet in das Gebetbuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 
 
 
Ker schrieb am 30. Januar 2019:
Hl Herr Gott Vater, hl. Jesus, hl Geist, hl Maria Mutter Gottes und ihr 14 hl Nothelfer
bitte steht mir in meinen Anliegen bei und helft, dass alles gut wird. Steht unserer Tochter morgen bei, lasst sie gesund sein. Bitte verhelft auch meinen Mann in seinen Anliegen, er ist sehr verzweifelt und braucht endlich Licht am Ende des Tunnels.
Haltet Hass, Neid, Unheil und Krankheit von uns fern und verhelft uns zu einer guten Wendung. Stellt ich und meine Familie und die Firma und das Haus unter Gottes Schutz und Licht
Amen Danke
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
renate aus plankenfels rosenstrasse 20 schrieb am 27. Januar 2019:
Herr Jesus CHRISTUS bitte lasse den Priester, der trotz Ruhestand in der Schlosskirche zu GOTTES Ehre Gottesdienste hält und für die Kirche arbeitet, durch Gottes Gnade und Kraft diese Operation gut überstehen und das Erbe Gottes, nämlich die Gesundheit, weiterhin und auch nach dieser Operation wieder vollständig erlangen. Gott möge ihm Engel senden, die für ihm beten und ihm begleiten. Im Namen des Vaters, des Sohnes und des hl. Geistes Amen.
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Christine aus Weisendorf schrieb am 27. Januar 2019:
Lieber Gott wir bitten dich um unsere Tochter, die seit längerem sehr traurig ist und keinen Ausweg aus ihrer unglücklichen Ehe sieht. Ich bitte dich um einen Ausweg, um Frieden, um deinen Segen. Herr erbarme dich, wir sind so ratlos und ich habe furchtbare Angst dass sie einen großen Fehler macht. Bitte gib um einen guten Rat, zeig uns einen Weg. Du großer Gott du hast uns immer schon geholfen. Dir sei Dank und Lob in Ewigkeit. Verzeih uns unsre Fehler. Amen
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
renate aus rosenstrasse 20 95515 plankenfels schrieb am 26. Januar 2019:
Herr Jesus Christus wir bitten dich, laß die Mutter von Antje, meine Schwester MONIKA Moschek, die einen lebensbedrohlichen
Gesundheitseinschnitt durch einen Unfall erlitten hat, von dieser Wunde und Schmerzen befreit werden. Führe ihr Leben zum urssprünglichen
Zustand zurück, dein Abbild zu sein, vollständig in GESUNDHEIT und LEBEN.
Nimm diese Bitte an, damit die gesamte Familie nicht an dieser Sache zerbricht und auseinanderfällt. Der Glaube, den du uns gegeben hast, hielt uns unser gesamtes Leben zusammen und dann geschah dieser schreckliche Unfall, der auch Spätfolgen aufweist. Bitte erhöre meine Gebete und Bitten, laß auch die Antje nicht an dieser TRAGÖDIE zerbrechen, sie hat ja nur noch ihre MAMA Ebenfalls die Waischenfelder Oma wäre durch deine Heilung und RETTUNG gerettet. Sie ist Gott im Glauben immer sehr treu geblieben. Bitte erhöre diese Bitten und laß auch die Basilika VIERZEHNHEILIGEN für dieses Anliegen bitten und beten und den Nothelfern diesen schweren WEG AUFZEIGEN. Im Namen des Vaters, des SOHNES und des hl. GEISTES Amen.
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
RENATE aus Rosenstrasse 20 95515 Plankenfels schrieb am 26. Januar 2019:
Herr Jesus Christus, wir bitten dich laß die anstehende Geburt von Daniela durch deine göttliche Hilfe komplikationslos und problemlos gelingen. Wir wissen Herr, dass eine GEBURT einer Berufung ähnlich ist. Der Schmerz und das Leid sind die Vorstufe der göttlichen Freude. Trage uns auch durch diese Zeit.
... AMEN
bitte um Gebete für Daniela bestimmte Baby zur Welt kommen kann.
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Dietmar aus Bayern schrieb am 26. Januar 2019:
Ich bitte Euch Ihr Vierzehnheiligen, Ihr Vierzehn-Nothelfer hilft mir bitte damit ich aus meiner finanziellen Not schnell rauskomme um einen Neuanfang mit zwei Menschen zu beginnen die ich sehr liebe, für die ich da sein möchte, denen ich auch gerne helfen möchte und nicht eine Belastung bin.
Ich habe sehr große Angst die beiden geliebten Menschen zu verlieren, alles zu verlieren. Bitte hilft mir und verzeiht mir meine Fehler aus der Vergangenheit.
Vielen Dank von ganzem Herzen.
Amen.
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
M schrieb am 24. Januar 2019:
Liebe Vierzehnheiligen, betet für meine Familie beim himmlischen Vater. Danke Amen
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Alois aus Bayern schrieb am 22. Januar 2019:
Lieber Gott, liebe 14 Heilige, nach zwei Operationen und vielen Schmerzen im letzten Jahr, hatte ich die Hoffnung, dass es Bergauf geht. Auch unsere Tochter die an einer Depression leidet hat eine Arbeit gefunden nach dem Studium.
Die Sorge und die Schmerzen in der Brust haben mich erneut zum Arzt gehen lassen. Nächste Woche werde ich am Herzen untersucht und ich habe Angst. Bitte steht mir bei, dass sich nichts finden lässt. Amen
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Dietmar aus Franken schrieb am 21. Januar 2019:
Bitte hilft mir Ihr 14 Heiligen Ihr 14 Nothelfer, damit meine sehnlichsten Wünsche in Erfüllung gehen und ich ohne diese Schulden vieles wieder gut machen kann, besonders für 2 Menschen die ich sehr liebe.
Danke von ganzem Herzen. Vergisst mich nicht.
Amen
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
V schrieb am 21. Januar 2019:
Gott, bitte, lass mich eine normale Schwangerschaft haben und im September ein gesundes Kind zur Welt bringen!
... Diese Metabox ein-/ausblenden.