Online Gebetbuch – schreiben Sie ihr Gebet

 
Schreiben Sie ihr Gebet in unser Gebetbuch. Nach Sichtung werden wir dieses veröffentlichen.
 

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.

 

Ein neues Gebet in das Gebetbuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 
 
 
E aus N schrieb am 23. August 2019:
Liebe Hl. Rita und alle 14 Heiligen, bitte helft, dass das Verhältnis zwischen meinem Mann und mir wieder besser wird und wir von unseren Krankheiten erlöst werden.
Danke!
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
C. schrieb am 23. August 2019:
Lieber Gott, Ihr 14heiligen Nothelfer, bitte steht meinem Mann bei, seine Erkrankung gut zu überstehen.
Ich danke Euch, dass Ihr meine Gebete schon oft erhört habt.
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Margit aus Bonn schrieb am 21. August 2019:
Ich bitte die 14 Heiligen um Beistand für die schwierige Herzoperation des Ehemanns meiner Freundin, dass die Operation gut verläuft und er genesen kann. Für meine Freundin Kraft, Durchhaltevermögen und Zuversicht.
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
E aus N schrieb am 19. August 2019:
Liebe 14 Heiligen, lieber Hl. ANTONIUS, bitte heile meinen Mann von seiner Lungenkrankheit und von seinen Rippenschmerzen. Bitte erlöst mich von meiner Lähmung und lasst mich wieder normal laufen können.
Warum wird uns nicht geholfen. Ich bete schon so lange, aber keine Hilfe erfolgte. Manchmal hab ich keine Lust und Kraft mehr zu beten. Bitte erhört mein Gebet.
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Claudia aus Oberfranken schrieb am 18. August 2019:
Ich bitte die 14 Heiligen Nothelfer um ein wenig Kraft und Beistand
damit ich lerne zu verstehen warum der Enkelsohn seine Oma körperlich und seelisch quällt aber keinerlei Gesetze der Erde noch des Himmels greifen und wieso Menschen bei sowas wegsehen können. Ich bitte um Erleuchtung dieser bösen Herzen, sowie eine schützende Hand über alle mir nahstehenden Menschen die in meinem Herzen verankert sind mögen sie eine gesunde gute Zukunft haben.
Ich hoffe ich erwarte nicht zuviel wenn ich zum Schluss noch etwas Kraft für mich und meiner unheilbaren Krankheit erbitte... mein Kampfgeist ist erloschen, ich erkenne mein Spiegelbild nicht mehr, kann mit der Krankheit nicht umgehen und die Tabletten zerstören mehr als sie heilen. Ich erwarte kein Wunder, da ich zu unwichtig für dieses bin, wäre jedoch für meinen letzten Weg bereit. Vergebt mir meine Sünden, in Demut und festen Glauben. Armen
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Michael aus Erlangen schrieb am 17. August 2019:
Heiliger Ägidius, du bist in die Einsamkeit gegangen, um Gott näher zu kommen. Für unseren Felix bedeutet Einsamkeit vielleicht sehr große Not. Er hat sein Studium beendet und findet den Weg in die weitere Zukunft nicht und er ist dabei nicht glücklich. Lehre ihm begreifen, dass er in der Stille und Einsamkeit Gott näher kommen kann; gib ihm seinen offenen Blick in eine positive Zukunft zurück und lass ihn seinen Weg in eine zufriedenstellende Berufung finden, lass ihn erfahren, dass er niemals allein und vergessen ist. Gib ihm Kraft für seinen eigenen Weg und den Mut zum Verlassen seines Stillstands. Erlöse ihn von seiner Drogensucht. Amen
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Josua aus Bern schrieb am 14. August 2019:
Liebe
Wir bitten um Gebete für unseren Josua. Er hat einen kompletten Hörverlust erlitten. Im Moment ist er im Krankenhaus und wir beten jeden Tag um Heilung. Josua hat bis nächsten Dienstag Zeit sich zu erholen, bis die Ärzte weitere Schritte unternehmen müssen.
Wir hoffen, dass Gott unsere Bitte erhört. Er hat ihn schon so viele Male bewahrt und beschützt, auch vor 5 Wochen vor dem Tod.
Wir danken Ihnen für Ihre Gebete.
Mit besten Grüssen
Mutter und Geschwister von Josua
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Matthias schrieb am 14. August 2019:
Bitte macht dass alles gut wird! Lasst uns wieder gut heim kommen. Danke für die schöne Zeit bisher! Macht dass ich mich etwas wohler fühle. Helft allen die zu euch beten.
Amen
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Thomas aus Weißenohe schrieb am 13. August 2019:
Liebe 14 Nothelfer,
ich danke Euch für die Kraft in meinen schweren Stunden. Ich bitte Euch, bewahrt mich endlich vor weiteren Schicksalschlägen und gibt meinem Leben einen neuen Sinn und haltet das Pech, das ich in den letzten Monaten und Jahren erfahren habe, von mir fern.
Amen
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Matthias schrieb am 12. August 2019:
Bitte helft dass wir wieder gut zurück kommen! Und gesund bleiben! Danke . Amen
... Diese Metabox ein-/ausblenden.