Konzerte in der Basilika – 2019

 

Orgelkonzerte zum Freitags-Läuten um 15 Uhr

finden vom 3. Mai bis 27. September statt. Die Kirche ist während der Konzerte geschlossen – bitte rechtzeitig erscheinen! Der Eintritt ist frei!

Seit vielen Jahren erfreuen sich die „Orgelkonzerte zum Freitags-Läuten“ in der Basilika Vierzehnheiligen großer Beliebtheit. Auch heuer wieder hat Basilikaorganist Georg Hagel bekannte Organisten und Meister ihres Fachs eingeladen, die weiten Hallen der Wallfahrtskirche mit Orgelmusik zu füllen, jeweils am Freitag um 15 Uhr (im Zeitraum Mai bis September).
Das Konzert dauert ca. 30 Minuten. In der Mitte eines jeden Konzertes trägt ein Franziskanerpater einen geistlichen Impuls vor.
Der Eintritt ist bei jedem Konzert frei, allerdings sorgt ein Spendenkörbchen am Ausgang für die Deckung der Unkosten und zur Finanzierung der Konzerte.

Mai
03.05. Georg Hage, Basilikaorganist, Grundfeld
10.05. Hubert Blaum, Daun
17.05. Helmuth A. Ott, Augsburg & Teresa Boning (Sopran)
24.05. Luisa Rápa, Wertheim
31.05. Markus Rupprecht, Regensburg

Juni
07.06. Markus Ritzel, Würzuburg
14.06. Peter Stenglein, Coburg
21.06. Matthias Braun, Bad Neustadt/Saale
28.06. Kata Szabó, Würzburg

Juli
05.07. Matthias Grünert, Dresden
12.07. Michael Funke, Bayreuth
19.07. Georg Schäffner, Gößweinstein
26.07. Irene Roth-Halter, Kreuzlingen (CH)

August
02.08. Thorsten Rascher, Köln & Amelie Held, München
09.08. Hubert Reinhard, Baunach
16.08. Lukas Speer, Hildesheim
23.08. Katharina Wultzinger, Wertheim
30.08. Florian Stocker, Oxford (GB)

September
06.09. Mana Usui, Kyoto/Kassel
13.09. Rainer Aberle, Grafenrheinfeld
20.09. Thomas Greif, Rummelsberg
27.09. Georg Hagel, Basilikaorganist, Grundfeld